„Mathematik in der Montessori-Pädagogik-logisch und leicht zu entdecken“

Wie kann Mathematik Kindern Freude bereiten?

Das Montessori-Konzept lässt Mathematik für Kinder lustvoll, kreativ und logisch erfahrbar werden.

Anhand von ausgewählten Montessori-Materialien gelangen die Kinder über das sinnliche Begreifen vom Konkreten zum Abstrakten und somit zum kognitiven Verstehen.

Kinder brauchen Zeit, Raum, Material, eine Anleitung bei Bedarf und Wiederholung im Tun, um ihre mathematischen Denkweisen zu entwickeln.

Wir werden einige Grundsätze der Montessori-Pädagogik beleuchten und auf den Bereich der Mathematik übertragen sowie Materialdarbietungen beobachten.

Wir werden einige Spiele kennen lernen und ausprobieren, unsere eigenen Erfahrungen erweitern, Kinder per Video beobachten, darüber reflektieren und Schlussfolgerungen für den Alltag mitnehmen.

 

Samstag,         03.03.2018, 09:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Referentin:      Sybille Flach

Beitrag:           8 UE – 16,00 €

Ort:                  Volkshochschule des Landkreises Fulda

Georg-Stieler-Haus

Anmeldung:     Volkshochschule des Landkreises Fulda,

Tel. 0661 6006-1600

Kursnummer: VQ 1055012