Verlängerung der Sonderregelung zur Krankenversicherung

Info aus dem hktb
hessisches kindertagespflege Büro )

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier ist eine wichtige Information für alle Tagespflegepersonen!

Wir leiten den aktuellen Stand zur Frage der Krankenversicherung in der Kindertagespflege an Sie weiter. Der Deutsche Bundestag hat am 11.06.2015 das Versorgungsstärkungsgesetz verabschiedet. Darin enthalten ist auch eine Verlängerung der Sonderregelung des § 10 SGB V zur Einstufung der selbstständig tätigen Tagespflegepersonen.

Gemäß § 10 SGB V ist bei Tagespflegepersonen, die bis zu fünf gleichzeitig anwesende, fremde Kinder in Kindertagespflege betreuen, keine hauptberuflich selbstständige Tätigkeit anzunehmen. Diese Sonderregelung sollte ursprünglich Ende des Jahres 2015 auslaufen, wurde aber nun bis 31. Dezember 2018 verlängert.

Mit freundlichen Grüßen aus Maintal,

im Auftrag

Olga Janzen